1887

Zur Phonologie und Morphologie des Altniederländischen

image of Zur Phonologie und Morphologie des Altniederländischen
USD
Buy:$38.00 + Taxes

Abstract

Unter den Übersichten über die ältesten germanischen Sprachen vermißt man oft das Altniederländische. Es wird ihm höchstens ein sehr bescheidener Platz unter der Bezeichnung 'Altnieder fränkisch' eingeräumt. Als Folge der namentlich deutschen historischen Sprachforschung des 19. Jahrhunderts betrachtet man das Altniederfränkische meistens als eine der deutschen Mundarten und nicht als selbständigen Zweig neben den anderen kontinentalen westgermanischen Sprachen: Altfriesisch, Altsächsisch und Althochdeutsch. Eine andere Betrachtungsweise ist durchaus möglich und gar wünschenswert. Maurits Gysseling und Arend Quak zeigen in diesem Band, daß das spärliche Material – hauptsächlich Namen und die Wachtendonckschen Psalmen – eine ausreichende Grundlage bieten, um zu einer einigermaßen ausgebauten Phonologie und Morphologie des Altniederländischen zu kommen. Dieses Buch ist somit nicht nur ein Ansatz zu weiterer Forschung des Altniederländischen als solches. Es bildet zugleich die Grundlage für vergleichende Zwecke.

Subjects: Morphology; Historical linguistics; Germanic linguistics; Phonology

References

References

http://instance.metastore.ingenta.com/content/books/9789027272898
Loading
/content/books/9789027272898
dcterms_subject,pub_keyword
10
5
Chapter
content/books/9789027272898
Book
Loading
This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was successful
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error